Im Ballsaal wird getanzt!

Tänze: Bachata, Balboa, Blues, Boogie Woogie, Branle, Breakdance, Can Can, Candombe, Ceilidh, Chacarera, Cha Cha Chá/Cha Cha Cha, Charleston, Cumbia, Danzón, Discofox, English Country Dance, Fandango, Faruca, Flamenco, Foxtrott, Fröhlicher Kreis, Hambo, Hanter Dro, Hip Hop, Hornpipe, Hustle, Irish Dance, Jazzdance, Jig, Jive, Jitterbug, Kontratanz, Langsamer Walzer, Lindy Hop, Mambo, Mazurka, Merengue, Milonga, Modern Jive, Nightclub Two Step, Pasodoble, Polka, Polska, Quickstep, Reel, Rheinländer, Rock and Roll, Rondo, Rumba, Rumba Flamenco, Salsa, Samba, Schottische, Scottish Country Dance, Sevillanas, Shag, Shim Sham, Siebensprung, Slowfox, Square Dance, Standard Tango, Strathspey, Swing, Tap, Tango, Tangos, Tango Argentino, Tango de Salón, Tango Fantasía, Twist, Twostep, Vals Cruzado, Volkstanzwalzer/Walzer, Wiener Walzer, ...
Kategorien: Ballett (Klassischer Tanz), Formationstanz, Gesellschaftstanz, Jazzdance, Latein- und nordamerikanische Tänze, Salsa und Merengue, Showtanz/Bühnenanz, Standard und Latein, Standardtanz, Steptanz/Tap Dance, Straßentanz, Swing/Lindy Hop, Tango, Tänze mit Caller, Turniertanz, Volkstanz, Folkloretanz ...
Technik der Tänze: Führen und Folgen, Grundschritt, Heben und Senken, Rahmen, Schwung, Tanzhaltung, Tanzrichtung, Verbindung (Connection) ... Weiteres: Figuren, Liste der Tänze, BPM, ...


Hinweise zu Partys gibt es hier

Tänze in Rubriken hat die alte Gestaltung dieser Seite